Erfolgsgeschichte
Residenzen Schloß Stetten

 

Der Beginn vor über 30 Jahren: Der besondere Altersruhesitz Residenz Schloß Stetten

Die Erfolgsgeschichte begann vor über 30 Jahren als Prof. Dr. Wolfgang Frhr. v. Stetten die Vision verwirklichte, dass ein Leben im Alter in Würde und mit Freude möglich ist. So wurde in gegebenen Anlagen rund um die 900-jährige Burg stetig investiert und Schloß Stetten wandelte sich im Laufe der Jahre in ein charmantes Dorf, in dem etwa 20 individuellen Gebäuden unterschiedlicher Größe Senioren ab etwa 70 Jahren ihren Lebensabend genießen.

Das Gemeinschaftsleben ist in der Residenz Schloß Stetten von Bedeutung und wird bei vielen Aktivitäten und fröhlichen Festen über das ganze Jahr hinweg gefördert. Auch die eigene Infrastruktur für Kultur

(z. B. Lesungen, Theater), Musik (z. B. Konzerte) und Sport (z. B. Schwimmbad, Kegelbahn) ist vielfältig. Niemand ist allein, der nicht allein sein möchte. Freiräume werden dabei respektiert und jeder Bewohner kann sich einbringen so viel ihm beliebt. Die Dorfanlage ermöglicht offenes Zusammenleben und bietet bei Bedarf rund um die Uhr ambulante und stationäre Versorgung auf dem Gelände. 

 

Erweiterungen Residenz am Fluß und Residenzen Bad Mergentheim:

Um verschiedenen Ansprüchen und Lebensgewohnheiten gerecht zu werden, gibt es neben dem Konzept von Schloß Stetten zwei weitere Seniorenresidenzen mit einem differenzierten Konzept. Neben der Infrastruktur und Aktivitäten in den Residenzen nutzen die Bewohner auch viele Angebote der jeweiligen Stadt. Beide Residenzen werden von Schloß Stetten aus mitverwaltet und alle Bewohner haben Anspruch bei Bedarf in der Pflegestation Schloß Stetten aufgenommen zu werden. 

 

Als erste Erweiterung der Residenz in Schloß Stetten wurde 2003 die Residenz am Fluß in Künzelsau gebaut. Nur 300 m vom Mittelpunkt der Stadt -dem Alten Rathaus- entfernt, liegt die Residenz idyllisch im Grünen direkt am Fluss. Tagsüber ist der Hausmeister und Nachts die ambulanten Schwestern im Haus und stehen als Ansprechpartner rund um die Uhr zur Verfügung und helfen bei Bedarf. 

 

Im Jahr 2008 ist in Bad Mergentheim die Residenz am Kurpark und im Jahr 2011 als Erweiterung der Wohnpark Tauberland mit unverbaubarem Blick ins Liebliche Taubertal entstanden. Auch hier wohnt der Hausmeister im Haus und ambulante Schwestern vor Ort helfen bei Bedarf. Eine Hausdame kümmert sich um die Belangen der Bewohner und hat stets ein gutes Wort. Die Residenzen Bad Mergentheim sind die geeignete Wohnanlage für alle, die ihren Lebensabend in einer Kurstadt rund 150 Meter vom Kurpark entfernt verbringen möchten.

 

Die Idee zu Beginn

Prof. Dr. Wolfgang Frhr. von Stetten berichtet über seine Idee, einen Altersruhesitz zu gründen, in dem ein Leben in Würde und Freude im Alter möglich ist. 

Familien- und Firmenphilosophie

Von unserer Vision geleitet, möchten wir die qualitativ besten bedarfsgerechten Möglichkeiten für Leben und Wohnen im Lebensabend bieten. Die Grundlage unserer Aufgabe basiert auf dem natürlichen Werteverständnis der Einmaligkeit und Würde eines jeden Menschen. Durch den persönlichen Bezug der Familie von Stetten und Mitarbeitern zu den Bewohnern sind die Residenzen Schloß Stetten etwas ganz Außergewöhnliches. Hier sind Sie Mensch und Menschlichkeit wird Ihnen begegnen.

 

Die Familie von Stetten

Die lückenlose Stammreihe der Familie beginnt 1235. Sie war Mitglied der fränkischen Reichsritterschaft im Kanton Odenwald und immatrikuliert im Kgr. Württemberg bei der Freiherrenklasse des ritterschaftlichen Adels. Seit über 900 Jahren lebt sie auf der Stammburg Schloß Stetten und lenkt die Geschicke seit über 30 Generationen. Der Seniorchef der Familie sieht in der Erhaltung der Burganlage seine Lebensaufgabe und ist dankbar, dass seine Kinder gleiches für die Zukunft tun.

Prof. Dr. Wolfgang Frhr. von Stetten

Um die Burganlage auf Dauer zu erhalten, gründete Prof. Dr. Wolfgang Frhr. v. Stetten den besonderen Altersruhesitz Residenz Schloß Stetten. Ein Mann vieler Talente und voller Schaffenskraft, der sich stets mit Elan und Freude vielfältig engagierte.

Mitarbeiter

Das Mitarbeiterteam setzt sich sowohl aus jungen und als auch erfahrenen Kräften zusammen. Zum Teil sind Mitarbeiter schon seit Jahrzehnten im Haus und sind durch ihre Erfahrung Garant für Professionalität und Stabiliät.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Residenz Dienstleistungs GmbH | Kontakt | Impressum